auth_socket deaktivieren, damit wieder eine Anmeldung mit Passwort möglich ist:

mysql -u root
MariaDB [(none)]> update mysql.user set password=password('geheim') where user='root';
MariaDB [(none)]> update mysql.user set plugin='' where user='root';
MariaDB [(none)]> flush privileges;

Weiterlesen...

Bei langsamer WLAN Verbindung unter Arch Linux hat es bei mir geholfen, die WLAN Region zu setzen. Diese war vorher nicht definiert. dmesg hat folgenden Fehler ausgeworfen:

$ dmesg | grep firmware

[    3.087847] platform regulatory.0: Direct firmware load for regulatory.db failed with error -2
...

Weiterlesen...

Froxlor ist eine in PHP geschriebene und unter der GPL veröffentlichte Servermanagementanwendung, die das Betreiben von Hostingservern vereinfacht. Einmal eingerichtet lassen sich Hostings (vordergründig Webhosting und Mailhosting, Details s. auf der Homepage von Froxlor) bequem per Webinterface anlegen und verwalten.

Weiterlesen...

Der eingebaute IKEv2 VPN Client von Windows 10 unterstützt von Haus aus lediglich Verbindungen, die auf DH-Group 2 setzen. Das ist heutzutage nicht mehr zeitgemäß. Möchte man eine sicherere Verbindung einrichten (wie beispielsweise hier beschrieben), so kann man sich die Powershell zu Nutze machen.

Weiterlesen...

Wer im Internet surft hinterlässt Spuren. Webserver loggen Zugriffe und speichern die IP Adressen des Clients, sowie u.a. Datum, Uhrzeit, Browser und angefragte URL. Internetprovider wiederum speichern mitunter die IP Adressen ihrer Kunden. So lässt sich theoretisch nachvollziehen, welcher Kunde wann wohin surft.

Weiterlesen...

Sofern die Option Packet Capture im Menü der Fortigate nicht erscheint, kann man den Sniffer mit folgendem Link direkt aufrufen:

https://[ IP_der_Fortigate ]/ng/page/p/firewall/sniffer/

Alternativ lässt sich auch via CLI sniffen, allerdings bekommt man dann kein schönes .pcap File heraus. Der...

Weiterlesen...

Wer eine DiskStation von Synology besitzt kann über eine zusätzliche App (“Web Station”) Websites auf seinem NAS hosten. Das funktioniert soweit auch ganz gut. Allerdings gibt es bei einigen Anwendungen Probleme mit einem Timeout.

Weiterlesen...

Datei vom Router zu einem entfernten FTP-Server senden:

file copy /var/tmp/logs.tgz ftp://username@***.**.***.**/logs.tgz

Weiterlesen...

Mit Hilfe des Backup-Managers lassen sich unter Plesk Sicherungen der Hostings anlegen. Diese können direkt auf dem Hostingserver abgelegt, oder per FTP(s) auf einen externen Server übertragen werden. Da das Backup auf dem Hostingserver selbst im Falle eines Crashs nutzlos ist, sollte die Variante mit dem externen Server bevorzugt werden. Wer Cloudspeicher von Strato (“HiDrive”) nutzen möchte, kann das Backup folgendermaßen einrichten:

Weiterlesen...

Kurze Zusammenfassung der Einstellungen für pfSense und Android.

VPN Serverkonfiguration

VPN –> IPsec –> Mobile Clients

  • Mobile Client Support aktivieren
  • User Authentication: Local Database
  • Group Authentication: None
  • Virtual Address Pool: beliebigen, nicht verwendeten Pool benutzen
  • Vi...

Weiterlesen...