Spaltenmodus im vi nutzen

  • Strg + v startet den Spaltenmodus
  • mit den Pfeiltasten die gewünschten Spalten markieren
  • Shift + i startet den Insert-Mode innerhalb des Spalte...

[Debian] apt Suite Änderung bestätigen

Sofern bei einer Paketquelle die Suite geändert wird, muss diese Änderung beim Updaten von Hand bestätigt werden. Das kommt beispielsweise vor, wenn e...


[Arch Linux] WLAN Region setzen

Bei langsamer WLAN Verbindung unter Arch Linux hat es bei mir geholfen, die WLAN Region zu setzen. Diese war vorher nicht definiert. dmesg hat folge...


[Froxlor] Webserver Logs anonymisieren

Froxlor ist eine in PHP geschriebene und unter der GPL veröffentlichte Servermanagementanwendung, die das Betreiben von Hostingservern vereinfacht. Einmal eingerichtet lassen sich Hostings (vordergründig Webhosting und Mailhosting, Details s. auf der Homepage von Froxlor) bequem per Webinterface anlegen und verwalten.


Synology WebStation Timeout Problem beheben

Wer eine DiskStation von Synology besitzt kann über eine zusätzliche App (“Web Station”) Websites auf seinem NAS hosten. Das funktioniert soweit auch ganz gut. Allerdings gibt es bei einigen Anwendungen Probleme mit einem Timeout.


Mobile VPN mit pfSense und IKEv2

Kurze Zusammenfassung der Einstellungen für pfSense und Android.

VPN Serverkonfiguration

VPN –> IPsec –> Mobile Clients

  • Mobile Client Support...

GPG-Schlüssel für apt Repository hinzufügen

Fehlermeldung nach Hinzufügen eines neuen Repository:

W: GPG-Fehler: http://httpredir.debian.org jessie-backports InRelease: Die folgenden Signature...

[Debian/Ubuntu] Bluetooth beim Systemstart ausschalten

Ausschalten über folgenden Eintrag in der /etc/rc.local:

rfkill block bluetooth

Bluetooth kann bei Bedarf über die entsprechende GUI wieder gest...


[Ubuntu] exFAT Unterstützung nachinstallieren

Wer einen USB Stick mit exFAT-Filesystem unter Ubuntu benutzen will, den er unter Windows formatiert hat, wird folgende Fehlermeldung erhalten:

...


Veralteten SSH Fingerprint löschen

Unter Linux wird bei jeder SSH Verbindung der Fingerabdruck des SSH-Servers lokal abgespeichert. Sollte sich der Fingerprint nun ändern und nicht mehr zur IP/zum Hostnamen passen, z.B. weil ein Gerät neu installiert wurde, wird man beim Verbindungsversuch mit folgender Meldung abgestraft: